Höhenprofil


Downloads




Albschäferweg-Zeitspur "Brenzquellrunde" (6 km)


Distanz: 6 km
A
B
Rathaus in Königsbronn
Rathaus in Königsbronn

Die Brenzquellrunde ist die kleine Schwester des längeren Karstquellenwanderweges und eine ideale Tour für Familien.
Auf dieser Tour sollte man auch einen Gang zurückschalten und die Eindrücke auf sich wirken lassen. Genießen Sie am Anfang und Ende die Brenzquelle. Sie zählt zu den größten und schönsten Quelltöpfen im Geopark Schwäbische Alb.

Die Zeitspur führt vom schönen Rathaus mit Rokokofassade über den Klosterhof und dann parallel zur Brenz zum naturbelassensten Teil des Itzelberger Sees. Er wurde ursprünglich von den Mönchen des Klosters Königsbronn als Fischteich angelegt. Einfach ein wunderschönes Fleckchen Erde, um Zeit und Raum zu vergessen und die Seele baumeln zu lassen. Weiter geht es auf dem Albschäferweg zur Brücke an der Brenz. Nun steigt der Weg an zur Ruine Herwartstein. Herrliche Ausblicke übers Brenztal genießen wir hier. Das Highlight am Weg kommt nochmal am Schluss der Tour – der Brenztopf. Jetzt die Beine im Brenzwasser der Kneippanlage abkühlen und dann noch gemütlich im Biergarten einkehren. Die Kinder werden ihren Spaß haben an den vielen Spielplätzen und vor allem am Wasser. Was braucht man mehr für einen gelungenen und entspannten Tag im Brenztal.










Auf dieser Website wird Matomo für statistische Zwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen verbessert werden können. Über Ihr Einverständnis hierzu würden wir uns sehr freuen. Informationen zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos
Ja, ich stimme zu Nein, ich stimme nicht zu